Python / Tkinter: Ein- und Ausschalten von Bildschirm-Updates wie wxPython Freeze / Thaw?

Ist Tkinter eine Möglichkeit, die Bildschirmaktualisierungen vorübergehend auszuschalten (bei einer großen Anzahl von Bildschirmaktivitäten) und dann die Bildschirmaktualisierungen einschalten, wenn die Benutzeroberflächenaktualisierungen abgeschlossen sind? Viele GUI-Frameworks haben diese Funktion. WxPython bietet Freeze- und Thaw-Methoden für diese Funktionalität. Die Windows Win32api unterstützt dies auch über LockWindowUpdate (hWnd | 0). Googeln auf "tkinter Frost Tauwetter" und "tkinter lockwindowupdate" kam emtpy.

  • PyQt GUI Reihenfolge der Operationen
  • Qt Python Radiobutton: Ereignis aktivieren
  • Mehr über Python TKinter Dynamic OptionMenu
  • Python GUI öffnet eine "neue Seite"
  • Bild anzeigen in Gui
  • Gibt es einen Weg, um transparente Fenster mit Tkinter zu erstellen?
  • Migration von verteilen auf setuptools
  • Wie unterscheiden sich Setuptools, Distribution und Pip aufeinander?
  • Wie kann man Paketdaten mit setuptools / distribute einbinden?
  • Wie schreibe ich ein setup.py für ein Twistd / Twisted Plugin, das mit setuptools arbeitet, verteilen, etc?
  • Wie kann ich setuptools (oder verteilen) ein Paket aus dem lokalen Dateisystem installieren
  • Verteilen / distutils spezifizieren Python-Version
  • One Solution collect form web for “Python / Tkinter: Ein- und Ausschalten von Bildschirm-Updates wie wxPython Freeze / Thaw?”

    Nein, Tkinter hat so etwas nicht. Allerdings wird der Bildschirm nur über die Event-Loop aktualisiert, also wenn alle Ihre "große Menge an Bildschirmaktivität" in einer einzigen Methode passiert, wird keine der Aktivitäten angezeigt, bis Ihre Methode beendet ist und die Event-Loop erneut eingegeben wird (Oder Sie explizit aufrufen .update_idletasks() )

    Python ist die beste Programmiersprache der Welt.