Openpyxl: 'Worksheet' Objekt hat kein Attribut 'Werte'

Mein Ziel ist es, in einer Excel-Datei zu lesen und die Codes in einem Pandas-Dataframe (dh '= A3') zu sehen, anstatt die daraus resultierenden Werte aus Excel, die die Codes ausführt, was der Pandas-Standard ist, wenn man mit Pandas einlesen wird.

Mein Ziel wurde hier beschrieben: Wie kann ich die Formeln einer Excel-Kalkulationstabelle in Pandas / Python sehen?

Openpyxl soll das unterstützen, aber ich kann den Import nicht richtig funktionieren. Wer schätzt den Fehler?

import pandas as pd from openpyxl import load_workbook from openpyxl.utils.dataframe import dataframe_to_rows df = pd.DataFrame() wb = load_workbook(filename = 'name.xlsx') sheet_names = wb.get_sheet_names() name = sheet_names[0] sheet_ranges = wb[name] df = pd.DataFrame(sheet_ranges.values) > AttributeError: 'Worksheet' object has no attribute 'values' 

(Anmerkung: Die genaue Implementierung der Antwort auf die verknüpfte Frage liefert KeyError: 'Worksheet range names does not exist.' Mein Code oben löste dies, aber dann steckt wie beschrieben.)

  • Wie öffnet man eine Excel-Datei mit Python, um ihren Inhalt anzuzeigen? [abgeschlossen]
  • Ausgewählte Arbeitsblätter in Excel-Dateien auf pdf in python drucken
  • Verwenden Sie Python, schreiben Sie eine Excel-Datei mit Spalten kopiert aus einer anderen Excel-Datei
  • Python - Excel: Schreiben in mehrere Zellen braucht Zeit
  • Python-Pandas to_excel 'utf8' Codec kann kein Byte decodieren
  • Openpyxl - lese nur eine Spalte aus Excel-Datei in Python?
  • One Solution collect form web for “Openpyxl: 'Worksheet' Objekt hat kein Attribut 'Werte'”

    Überprüfen Sie Ihre Version von openpyxl, es scheint, Sie haben eine ältere Version.

    Openpyxl 2.4.2

     import openpyxl print(openpyxl.__version__) 

    Werte für Arbeitsblätter wurden nur von 2.4.0-a1 (2016-04-11)

    Python ist die beste Programmiersprache der Welt.