Das Speichern von Videos funktioniert nicht in opencv2-python

Ich versuche, diesen Beispielcode zum Speichern eines Videos auszuführen:

cap = cv2.VideoCapture('input.mp4') fourcc = cv2.VideoWriter_fourcc(*'XVID') out = cv2.VideoWriter('output.avi',fourcc, 20.0, (640,480)) while(cap.isOpened()): ret, frame = cap.read() if ret==True: out.write(frame) cv2.imshow('frame',frame) else: break cap.release() out.release() cv2.destroyAllWindows() 

Es zeigt das Video ohne Probleme, aber 'output.avi' ist nur eine 100kb Datei, die nicht mit jedem Video-Player geöffnet werden kann. Ich habe versucht, den Codec aus * 'XVID' zu wechseln. Ich habe mindestens 100 verschiedene Codec-Typen von http://www.fourcc.org/codecs.php mit dem gleichen Ergebnis ausprobiert. Ich lief leider aus Ideen heraus. Wie kann ich dieses Problem lösen?

Danke im Voraus.

  • Pyplot nicht importieren, werfen fehler
  • OpenCV Python kann SURF, SIFT nicht verwenden
  • Hinzufügen von GUI-Fenster zu python opencv2 Programm mit pygtk3
  • AttributeError: 'module' Objekt hat kein Attribut 'SVM_LINEAR'
  • Python opencv dll load fehlgeschlagen Fehlende umgebungsvariablen?
  • Zeichnung Rechteck oder Linie mit Maus-Ereignisse in offenen Lebenslauf mit Python
  • One Solution collect form web for “Das Speichern von Videos funktioniert nicht in opencv2-python”

    Für OpenCV 2.4.X musst du cv2.VideoWriter_fourcc (* 'XVID') ändern

    Funktion zu cv2.cv.FOURCC (* 'XVID').

    Python ist die beste Programmiersprache der Welt.